Kredit Wiki
Mit Kredit.de zu Ihrem Wunschkredit

Baukosten

Für die Finanzierung eines Neubaus müssen die genauen Kosten, gesplittet nach Grundstückskosten, Baukosten und Baunebenkosten, ermittelt werden.

Leider kommt es gerade bei der genauen Ermittlung von Baukosten zu Problemen. Einige Bauunternehmen geben tatsächlich die reinen Baukosten an. Einige ebenfalls zu den Baukosten zählende Kosten wie die Errichtung einer Baustraße, Kosten für den Innenausbau, Erdarbeiten oder Ähnliches fallen unter den Tisch. Fragen Sie daher nach Referenzen und sprechen Sie mit früheren Bauherren die mit dem Unternehmen zusammengearbeitet haben. Da Kunden häufig nur einmal im Leben finanzieren sind sie auf eine gute Finanzierungsberatung angewiesen.

Bauen Sie einen Puffer ein

Wenn möglich bauen Sie einen Puffer ein, so können Sie reagieren falls die Kosten während des Bauvorhabens steigen. Wenn Sie sich übernehmen kann schlimmstenfalls ein Baustopp drohen.

Baukosten senken ist nicht schwierig

Größe

Sich bei der Planung des eigenen Hauses nur von den Vorlieben leiten zu lassen ist, zumindest was die Kosten angeht, keine gute Idee. Will man sparen, muss man nicht zwingend auf Quadratmeter verzichten. Dennoch sollten Sie sich genau überlegen, wieviel Fläche auf Dauer benötigt wird. Denn neben höheren Baukosten entstehen ebenfalls höhere Unterhaltungskosten.

Bauform

Neben der Größe spielt aber vor allem die Bauform eine Rolle. Sämtliche Abweichungen vom einfachen Rechteck, jede Extra-Ecke und jeder Winkel verteuern den Bau. Sei es für Winkelschienen, für die Bodenbeläge oder Ähnliches

Grundriss

Ein einfaches Rechteck mit wenigen Trennwänden ist zweckmäßig und einfacher zu errichten. Beschränken Sie sich also auf die tragenden Wände, können Sie viel Geld sparen.

Installationen

Selbst die Elektro- Wasser und Gasleitungen können großes Einsparpotenzial bieten, wenn man bei der Planung aufpasst. So sollten die Leitungswege nicht zu lang sein und Räume mit Wasseranschluss nahe beieinander, bestenfalls direkt nebeneinander liegen, so kann eine einzige Zuführung in der Wand für beide Räume dienen.

Kellerräume

Einer der größten Punkte für die Einsparung ist wahrscheinlich die Frage, ob ein Keller tatsächlich notwendig ist. Falls möglich kann ein ebenerdiger Hauswirtschaftsraum oder Abstellraum hier die Alternative sein.

Quadratmeterpreis von der Region abhängig

Wie hoch die Baukosten pro Quadratmeter im Schnitt sind, hängt stark von der Region ab, in der Sie bauen möchten. Dies liegt zum einen in den regionsabhängigen Kosten wie Erschließungskosten, Gebühren usw. zum anderen jedoch vor allem im Lohnniveau der jeweiligen Region. Die Materialpreise unterscheiden sich nicht sehr, da heutzutage kaum noch regional bestellt wird.

Button nach oben