Logo von Trustpilot
Abbildung des Trustpilot SternsAbbildung des Trustpilot SternsAbbildung des Trustpilot SternsAbbildung des Trustpilot SternsAbbildung des Trustpilot Sterns

TrustScore 4.9 | 386 Bewertungen

Kreditkarte

GenialCard: Jetzt gebührenfreie VISA Kreditkarte beantragen

Jetzt einfach, schnell und unkompliziert eine gebührenfreie Kreditkarte mit bis zu 2.500 € Kreditrahmen beantragen.

Abbildung der GenialCard
Testsiegel von Fokus Money
Testsiegel der Visa Secure Testsiegel des TÜV Saarlands
  • Online-Sofortentscheidung innerhalb weniger Sekunden
  • 0 € Eröffnungsgebühr
  • 0 € Jahresgebühr
  • 0 € Gebühren für Zahlungen & Abhebungen
    weltweit ?

    Weltweit ohne Abhebungsgebühren.

    Es kann sein, dass Geldautomatenbetreiber individuelle Entgelte erheben, worauf die Hanseatic Bank keinen Einfluss hat.

  • Sofortüberweisung aufs Girokonto
  • frei wählbare Rückzahlungsraten
  • kann Apple Pay & Google Pay
  • kostenlose App
Kreditkarte beantragen

KREDIT.DE ❤️ Hanseatic Bank

Diese gebührenfreie Visa Kreditkarte kannst du an mehr als 43 Millionen Akzeptanzstellen weltweit einsetzen. Mit flexibler Ratenzahlung und ohne Gebühren ist sie eine der attraktivsten und beliebtesten Kreditkarten auf dem deutschen Markt. Mit einem persönlichen Kreditrahmen von bis zu 2.500 € kannst du die Karte innerhalb weniger Tage einsetzen. Natürlich auch kontaktlos und mobil via Apple Pay oder Google Pay. Eine Zusage erhältst du direkt, nachdem du den Antrag abgesendet hast. Beantrage jetzt hier deine GenialCard:

Eine Frau hält einen Laptop auf ihrem Schoß
Eine Person, die eine Kreditkarte in der Hand hält

GenialCard – jetzt gebührenfreie Kreditkarte beantragen:

In nur 2 Minuten!

* Pflichtfeld

Einverständnis zum Erhalt werblicher Informationen

Ich bin damit einverstanden, dass mich die Hanseatic Bank GmbH & Co KG zu ihren Kredit- und Sparprodukten sowie den dazugehörigen Services und den Versicherungsprodukten der Versicherungsgesellschaften SOGESSUR S.A. (Hamburg), SOGECAP S.A. (Hamburg) und Komercni Pojistovna a.s. (Prag) informiert.

Meine Einwilligung kann ich jederzeit formlos z.B. per E-Mail an [email protected] oder telefonisch widerrufen.

Persönliche Angaben

Finanzielle Angaben

Animierter Ladebalken

Kreditrahmen

sofort bis 2.500 €

Online-Sofortentscheidung

innerhalb weniger Sekunden

Weltweit gebührenfreie

Kartennutzung i

Weltweit ohne Abhebungsgebühren.

Es kann sein, dass Geldautomatenbetreiber individuelle Entgelte erheben, worauf die Hanseatic Bank keinen Einfluss hat.

Kontaktlos zahlen

mit NFC-Chip

Mobil zahlen

mit Google Pay & Apple Pay

Kontoauszug

online abrufbar

Flexible

Rückzahlungs­möglichkeit 1

Zinsfreie Ratenzahlung

in den ersten 3 Monaten i

Danach fallen die vertraglich vereinbarten Zinsen an.

weitere Bewertungen auf Trustpilot lesen

So einfach funktioniert‘s:

1

Kreditkarte online beantragen

Einfach auf „Kreditkarte beantragen“ klicken, Online-Antrag ausfüllen und sofort Entscheidung erhalten.

2

Deine Identität per Videoident nachweisen

Einfach per Videoident ausweisen und Antrag unterschreiben.

Schnelle Eröffnung durch Videoident-Verfahren. Durch die Video-Identifikation kannst du schnell und einfach komplett online den GenialCard-Antrag abschließen. Dafür musst du dich nur während eines Videoanrufs (durchgeführt vom Fachdienstleister WebID Solutions) mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass ausweisen. Anschließend wirst du Schritt für Schritt bis zur digitalen Unterschrift geführt. Für die digitale Unterschrift halte bitte dein Mobiltelefon bereit, da dir eine smsTAN zugesendet wird. Die digitale Unterschrift ist genauso rechtsgültig wie deine Unterschrift per Hand.

3

Los geht’s!

Kurze Zeit später erhältst du deine GenialCard und deine PIN per Post und kannst sie sofort einsetzen.

Erlebe das moderne Banking mit der GenialCard der Hanseatic Bank

Mockup eines Handys auf dem die Funktionsweise der GenialCard zu sehen ist

Flexible Ratenzahlung

Dein finanzieller Spielraum hat sich verändert? Senke oder erhöhe deine monatliche Rate – jederzeit und selbstständig.

Mockup eines Handys auf dem die Funktionsweise der GenialCard zu sehen ist

Überweisung aufs Girokonto

Dein Girokonto steht kurz vor dem Dispo? Erweitere deinen Spielraum, indem du dir Geld von der Kreditkarte auf das Konto überweist.

Mockup eines Handys auf dem die Funktionsweise der GenialCard zu sehen ist

Kreditkartennutzung

Du kannst deine Kreditkartennutzung jederzeit selbständig anpassen und Limits setzen.

Eine Frau, die zum Bezahle, ihre Smartwatch auf ein Kartenlesegerät hält

Genieße den Komfort der kontaktlosen Bezahlung

Spare dir langwieriges Suchen nach Kleingeld. Mit der GenialCard der Hanseatic Bank kannst du auch kontaktlos bezahlen.

Zahlen mit Smartphone

Halte das Mobiltelefon einfach wenige Zentimeter vor das Bezahlterminal und zahle per Fingerabdruck, Gesichtserkennung oder PIN – fertig.

Zahlen mit Smartwatch

Trage dein Portemonnaie quasi am Handgelenk. Einfach die Uhr in die Nähe des Bezahlterminals führen, bestätigen – schon ist die Zahlung erfolgt.

Zahlen mit Kreditkarte

Auch die Kreditkarte selbst brauchst du nur kurz vor das Bezahlterminal zu halten. Beträge bis 50 € zahlst du sogar ohne PIN.

Jederzeit und überall sicher unterwegs

Lade die App Hanseatic Bank Mobile kostenlos aus dem App Store oder Google Play Store herunter.

Mehr erfahren
Abbildung der GenialCard vor der Hanseatic Bank Mobile App

Ausgezeichnet als „Beste Kreditkarte“ mit Top-Service

Testsiegel von Fokus Money Testsiegel der Visa Secure Testsiegel des TÜV Saarlands

Hast du noch Fragen zur GenialCard?

Die häufigsten Fragen und Antworten haben wir hier für dich zusammengestellt.

Was ist die GenialCard?

Die GenialCard ist die moderne und dauerhaft jahresgebührenfreie Visa Kreditkarte der Hanseatic Bank, die dir zusätzlichen finanziellen Spielraum bietet. Du hast die Möglichkeit, innerhalb deines persönlichen Kreditrahmens bargeldlos einkaufen zu gehen, Überweisungen auf dein Girokonto zu tätigen oder Bargeld am Geldautomaten abzuheben. Der persönliche Vorteil liegt darin, dass du selbst entscheiden kannst, ob du die getätigten Umsätze monatlich in einem Betrag zurückzahlen oder bequem in Teilbeträgen von deinem Girokonto abbuchen lassen möchtest.

Ich habe mich legitimiert, und nun?

Sobald der Hanseatic Bank alle Unterlagen vorliegen und sie deinen Antrag geprüft und bewilligt haben, erhältst du deine persönliche Geheimzahl sowie deine GenialCard per Post. Zu deiner Sicherheit verschickt die Hanseatic Bank die Kreditkarte und die PIN separat voneinander.

Wie und wo kann ich die GenialCard einsetzen?

Die GenialCard ist eine Visa Kreditkarte, die an über 43 Millionen Akzeptanzstellen weltweit eingesetzt werden kann. Nutze sie zum Beispiel beim Einkaufen (im Laden oder im Internet), beim Tanken, auf Reisen oder für andere Dienstleistungen. Dank der mobilen Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay kannst du mit der GenialCard auch kontaktlos über dein Smartphone bezahlen. Innerhalb deines persönlichen Kreditrahmens kannst du mit deiner GenialCard außerdem Bargeld an allen Geldautomaten weltweit abheben und dir einen Wunschbetrag von deiner Kreditkarte aufs Girokonto überweisen.

Erhalte ich mit meiner GenialCard bestimmte Vergünstigungen?

Ja, jede Menge! Dank der Hanseatic Bank Vorteilswelt profitierst du von unserem Gutschein-Portal und erhältst bei Buchungen über unser Reiseportal 5 % Rabatt auf den Reisepreis. Überzeuge dich selbst: Alle Infos zu unseren Vergünstigungen findest du hier.

Wie kann ich meine Karte sperren?

Wie kann ich meine Karte

Deine Kreditkarte kannst du selbst direkt in der App Hanseatic Bank Mobile Mobile sperren. Oder du kontaktierst den Kundenservice der Hanseatic Bank telefonisch umgehend und rund um die Uhr unter der Telefonnummer 040 600096422. Rufst du außerhalb der Geschäftszeiten an, nimmt ein Anrufbeantworter deinen Sperrauftrag entgegen.

FAQ - Fragen & Antworten

Kreditkarte allgemein

Muss ich für Zahlungen mit einer Hanseatic Bank Kreditkarte im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) Gebühren zahlen?

Nein, für Zahlungen (Nicht-Euro-Umsätze), die du im gesamten Europäischen Wirtschaftsraum mit deiner Hanseatic Bank Kreditkarte tätigst, fallen seit dem 19.4.2020 keine Fremdwährungsgebühren an.

Welche Gebühren fallen bei Zahlungen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums an?

Die Gebühren für Zahlungen (Nicht-Euro-Umsätze) außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes entnimmst du bitte dem Konditionsverzeichnis deines Kreditkartenproduktes, welches du dir hier herunterladen kannst. Unter „Entgelt für den Auslandseinsatz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (Nicht-Euro-Umsätze)" ist der Prozentsatz angegeben, der von deinem Umsatz erhoben wird.

Welche Länder gehören zum Europäischen Wirtschaftsraum (EWR)?

Stand heute (01.04.2020) gehören folgende Länder zum Europäischen Wirtschaftsraum: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn und Zypern. Großbritannien wird den Europäischen Wirtschaftsraum voraussichtlich am 31.12.2020 verlassen.

Kann ich mir Geld von meiner Kreditkarte auf mein Girokonto überweisen?

Ja, du kannst dir innerhalb deines Verfügungsrahmens einen Betrag auf dein hinterlegtes Referenzkonto (Girokonto) überweisen. Die Überweisung kannst du einfach in deinem persönlichen Online Banking unter „Services“ oder in der App Hanseatic Bank Mobile unter „Karten- und Kontoservice" auslösen. Die Überweisung in deinem Online-Banking und der App ist für dich natürlich kostenlos.

Oder du rufst den Kundenservice der Hanseatic Bank an, der die Überweisung für dich vornimmt: 040 600096422. Hierfür fällt eine einmalige Gebühr von 3,95 € an. Für die Inanspruchnahme des Wunschbetrags fallen bei Nutzung der Teilzahlung Zinsen gemäß der Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Hier findest du die entsprechende Zinsübersicht.

Wie kann ich meine Karte sperren?

Deine Kreditkarte kannst du selbst direkt in der App Hanseatic Bank Mobile Mobile sperren. Oder du kontaktierst den Kundenservice der Hanseatic Bank telefonisch umgehend und rund um die Uhr unter der Telefonnummer 040 600096422. Rufst du außerhalb der Geschäftszeiten an, nimmt ein Anrufbeantworter deinen Sperrauftrag entgegen.

Was muss ich tun, wenn ich meine Karte verloren habe oder sie gestohlen wurde?

Bei Verlust oder Diebstahl deiner Kreditkarte ist es dringend erforderlich, dass du dich umgehend mit der Hanseatic Bank in Verbindung setzt. Du erreichst sie unter der Telefonnummer 040 600096422. Die Karte wird dann sofort gesperrt und somit kann kein Missbrauch mehr damit betrieben werden. Rufst du außerhalb der Geschäftszeiten an, nimmt ein Anrufbeantworter deinen Sperrauftrag entgegen. Bis zum Zeitpunkt der Sperranzeige haftest du grundsätzlich nicht für entstandene Schäden. Nutze zum Sperren deiner Karte auch die App Hanseatic Bank Mobile.

Kann ich meine Umsätze auch online prüfen?

Ja, du kannst deine Umsätze online prüfen. Melde dich hierfür einfach in deinem Online-Banking an.

Alternativ kannst du deine Umsätze jederzeit in der App Hanseatic Bank Mobile einsehen und überprüfen.

Wie sicher ist das kontaktlose Bezahlen?

Aufgrund der integrierten internationalen EMV-Chip-Technologie ist das kontaktlose Bezahlen mit deiner Visa Kreditkarte ebenso sicher wie die herkömmliche Zahlungsart. Da du deine Kreditkarte beim kontaktlosen Bezahlen mindestens 4 cm nah an das Kartenlesegerät halten musst, sind versehentliche Zahlungen im Vorbeigehen ausgeschlossen.

Um regelmäßig zu überprüfen, ob du der rechtmäßige Karteninhaber bist, wirst du von Zeit zu Zeit aufgefordert, anstelle der kontaktlosen Zahlung eine herkömmliche Transaktion mit deiner PIN-Eingabe vorzunehmen.

Bei Verlust deiner Kreditkarte lasse diese bitte umgehend bei der Hanseatic Bank sperren, um eine unrechtmäßige Nutzung zu verhindern.

Kann ich Geld auf mein Kreditkartenkonto überweisen?

Das Führen der Karte im Guthaben ist nicht möglich. Du kannst deine Kreditkarte also nicht mit Geld aufladen. Du kannst natürlich jederzeit durch eine Überweisung deinen offenen Saldo ausgleichen.

Kann ich mehrere Kreditkarten gleichzeitig verwenden?

Du kannst selbstverständlich mehrere Kreditkarten nutzen. Die Hanseatic Bank empfiehlt dir jedoch ausschließlich die Nutzung der GenialCard. Die flexiblen Rückzahlungsmodalitäten sowie der Vorteil, dass keine Bargeldabhebungsgebühren im In- und Ausland anfallen, sprechen für die alleinige Nutzung der GenialCard.

Die Zinsen sind sehr hoch.

Bei dem Zins handelt es sich um einen marktüblichen Zinssatz. Mit der Kreditkarte der Hanseatic Bank hast du volle Kostenkontrolle neben einem großzügigen finanziellen Spielraum. Das Schöne ist, dass du sowohl den Einsatz der Kreditkarte als auch den Ausgleich der Umsätze deinen Wünschen und Bedürfnissen entsprechend anpassen kannst.

Ich habe mich legitimiert, und nun?

Sobald der Hanseatic Bank alle Unterlagen vorliegen und sie deinen Antrag geprüft und bewilligt haben, erhältst du deine persönliche Geheimzahl sowie deine GenialCard per Post. Zu deiner Sicherheit verschickt die Hanseatic Bank die Kreditkarte und die PIN separat voneinander.

GenialCard

Was ist die GenialCard?

Die GenialCard ist die moderne und dauerhaft jahresgebührenfreie Visa Kreditkarte der Hanseatic Bank, die dir zusätzlichen finanziellen Spielraum bietet. Du hast die Möglichkeit, innerhalb deines persönlichen Kreditrahmens bargeldlos einkaufen zu gehen, Überweisungen auf dein Girokonto zu tätigen oder Bargeld am Geldautomaten abzuheben. Der persönliche Vorteil liegt darin, dass du selbst entscheiden kannst, ob du die getätigten Umsätze monatlich in einem Betrag zurückzahlen oder bequem in Teilbeträgen von deinem Girokonto abbuchen lassen möchtest.

Erhalte ich mit meiner GenialCard bestimmte Vergünstigungen?

Ja, jede Menge! Dank der Hanseatic Bank Vorteilswelt profitierst du von einem Gutschein-Portal und erhältst bei Buchungen über das Reiseportal der Hanseatic Bank 5 % Rabatt auf den Reisepreis. Überzeuge dich selbst: Alle Infos zu den angebotenen Vergünstigungen findest du hier.

Wie und wo kann ich die GenialCard einsetzen?

Die GenialCard ist eine Visa Kreditkarte, die an über 43 Millionen Akzeptanzstellen weltweit eingesetzt werden kann. Nutze sie zum Beispiel beim Einkaufen (im Laden oder im Internet), beim Tanken, auf Reisen oder für andere Dienstleistungen. Dank der mobilen Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay kannst du mit der GenialCard auch kontaktlos über dein Smartphone bezahlen. Innerhalb deines persönlichen Kreditrahmens kannst du mit deiner GenialCard außerdem Bargeld an allen Geldautomaten weltweit abheben und dir einen Wunschbetrag von deiner Kreditkarte aufs Girokonto überweisen.

Visa Secure

Was ist Visa Secure (3D Secure)?

„Visa Secure“ bzw. „EMV 3D Secure“ ist ein globaler Sicherheitsstandard, der Händler und Kartenherausgeber bei der Authentifizierung von Kreditkartenzahlungen im Internet unterstützt. Die jüngste Generation von EMV 3DSecure hilft dem Händler nicht nur bei E-Commerce-Zahlungen, sondern gewährleistet auch bei anderen Prozessen, wie z. B. der Registrierung von Kreditkartendaten im Händlershop oder bei Abo-Zahlungen, dass es sich um den rechtmäßigen Kartennutzer handelt. Die Händler müssen sich für das EMV-Secure-Verfahren registrieren, dies erhöht die Sicherheit beim Bezahlen auch für den Käufer. Dabei müssen Online-Zahlungen mit einem zusätzlichen Schritt freigeben werden, sodass das Visa-Secure-Verfahren dem Kartenmissbrauch durch Dritte vorbeugt und den Online-Einkauf somit noch sicherer gestaltet.

Wie funktioniert die Online-Kartenzahlung mit Visa Secure?

Die Nutzung des Visa-Secure-Services beim Einkauf im Internet ist einfach, schnell und sicher.

Dabei legst du deine gewünschten Produkte und/oder Dienstleistungen wie gewohnt in deinen Online-Warenkorb und gibst nach Auswahl der Zahlungsart deine Kreditkartendaten ein, sofern du diese beim Händler nicht schon während eines früheren Einkaufs in deinem Kundenkonto hinterlegt hast. Visa Secure arbeitet normalerweise im Hintergrund und nutzt fortschrittliche Technologien, um deine Identität zu bestätigen. Falls es Zweifel gibt – etwa, wenn du ein neues Gerät verwendest oder einen ungewöhnlich großen Einkauf tätigst –, kann deine Bank dich um weitere Sicherheitsinformationen bitten. Dazu prüfst du den angezeigten Namen des entsprechenden Online-Händlers, den Betrag, das Datum und die Uhrzeit und weist dich entweder per App oder über die Eingabe einer smsTAN zzgl. Passwort gegenüber deiner Bank und in Folge auch dem Händler als rechtmäßiger Kartennutzer aus.

Muss ich jede Kreditkartenzahlung mit Visa Secure bestätigen?

Dank intelligenter Analysesysteme und der Nutzung von Visa Secure erkennt die Hanseatic Bank immer besser, ob wirklich du selbst die Kreditkarte für Zahlungen im Internet nutzt. So musst du dich während des Bezahlvorgangs nicht gesondert authentifizieren und bezahlst trotzdem einfach, schnell und sicher.

Sicherheitsmerkmale. Ausgesuchte Internethändler können dich im gleichen Schritt mit einem Klick auf deine persönliche Liste der vertrauenswürdigen Händler setzen, um dort zukünftig auch bei höheren Beträgen auf die Eingabe der Sicherheitsmerkmale verzichten zu können. Die Analysesysteme der Hanseatic Bank arbeiten aber auch hier im Hintergrund und sichern die Zahlung ab, sodass du dich in seltenen Fällen trotzdem authentifizieren musst.

Wenn du deine Liste vertrauenswürdiger Händler anpassen möchtest, wende dich bitte unter 040 600 096 422 an den Kundenservice der Hanseatic Bank.

Wie funktioniert Visa Secure mit der App Hanseatic Bank Secure?

Die App Hanseatic Bank Secure bietet dir die Möglichkeit, mit Hanseatic Bank Kreditkarten Online-Zahlungen bei teilnehmenden Händlern freizugeben. Um Aufträge oder Online-Zahlungen mit Hanseatic Bank Secure freigeben zu können, musst du die App nach dem Download lediglich einmalig mit deinem mobilen Gerät verknüpfen.

So geht‘s:

  • Starte den Freischalt-Prozess durch den Besuch auf meine.hanseaticbank.de.
  • Scanne den QR-Code oder nutze den 6-stelligen Freigabecode.
  • Aktiviere die Push-Benachrichtigungen.

Beim Online-Einkauf mit Visa Secure erhältst du vor Transaktionsabschluss eine Benachrichtigung in deiner App mit dem Namen des entsprechenden Online-Händlers, dem Betrag, dem Datum und der Uhrzeit. Du wirst gebeten, die Online-Zahlung zu bestätigen oder abzulehnen.

Wenn die Daten denen der Transaktion entsprechen, gibst du die Bezahlung durch Bestätigung in der App frei. Dadurch wird sichergestellt, dass ausschließlich du diesen Auftrag genehmigt hast.

Wie funktioniert Visa Secure mit smsTAN?

Falls du kein Smartphone besitzt und somit die App Hanseatic Bank Secure nicht nutzen kannst, ist zukünftig die Eingabe einer smsTAN zzgl. Passwort beim Bezahlen im Internet erforderlich. Beim Online-Einkauf mit Visa Secure erhältst du vor Transaktionsabschluss den Namen des entsprechenden Online-Händlers, den Betrag und die Währung sowie die TAN per SMS. Wenn diese Daten denen der Transaktion entsprechen, gibst du die Bezahlung durch Eingabe der smsTAN zzgl. Passwort frei.

Brauche ich für Visa Secure eine neue Kreditkarte?

Nein, du kannst deine vorhandene, gültige Kreditkarte nutzen.

Was brauche ich für die Nutzung von Visa Secure?

Generell kannst du Visa Secure beim Online-Einkauf von jedem Device aus nutzen, das die entsprechenden Systemanforderungen erfüllt. Das heißt, dass z. B. auf dem Computer der Microsoft Internet Explorer ab Version 5.5 oder Firefox ab Version 2 installiert sein muss. Die Nutzung wurde auch auf anderen Browsern wie Opera, Chrome oder Safari erfolgreich getestet. Darüber hinaus musst du je nach Umsetzung im jeweiligen Online-Shop ggf. Software deaktivieren, die die Anzeige von Popup-Fenstern verhindert.

Solltest du Visa Secure beim Online-Einkauf von allgemein zugänglichen Computern aus nutzen, achte bitte besonders auf den vertraulichen Umgang mit deinen Kreditkarten- und anderen persönlichen Daten.

Woher weiß ich, welcher Händler Visa Secure einsetzt?

Alle Online-Händler, die Visa Secure anbieten, weisen dies mit dem offiziellen „Visa Secure"-Symbol aus.

Was kostet mich die Nutzung von Visa Secure?

Der Service von Visa Secure ist für dich kostenlos und dient deiner eigenen Sicherheit im Internet. Solltest du Visa Secure in Verbindung mit einem Einmalpasswort nutzen, beachte bitte: Die Hanseatic Bank erhebt für den Versand der SMS mit dem erforderlichen Einmalpasswort keine Gebühren. Darüber hinaus sind der Bank auch keine Kosten bekannt, die durch den Empfang von Kurzmitteilungen im Heimatnetz und beim Auslandsroaming entstehen. Bitte kläre dies im Einzelfall ggf. direkt mit deinem Mobilfunkanbieter.

Was passiert bei Verlust meiner Kreditkarte?

Wenn du deine Karte als verloren oder gestohlen gemeldet hast, ist auch die Nutzung des Visa-Secure-Services damit automatisch gesperrt.

Du möchtest deine Kreditkarte entsperren? Den Kundenservice der Hanseatic Bank erreichst du telefonisch unter 040 600 096 422 oder über das Kontaktformular auf der Webseite der Bank.

Wie kann ich meine Visa-Secure-Daten verwalten?

Um deine Mobilnummer zu ändern, erreichst du Kundenservice der Hanseatic Bank telefonisch unter 040 600096422 oder über das Kontaktformular auf der Webseite der Bank.

Formulare herunterladen

Die wichtigsten Formulare für dich zum Download

Zu allen Downloads

1 Repräsentatives Beispiel nach § 6a PAngV Für deine Kreditkartenumsätze stehen dir verschiedene Rückzahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Entscheidest du dich für die Rückzahlung in Teilbeträgen, werden die mit dir vereinbarten Zinsen berechnet. Hier ein Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 1.500 €, Sollzins (veränderlich): 12,82 % p. a., Effektiver Jahreszins: 13,60 %, Laufzeit: 12 Monate, Anzahl der Raten: 12, Höhe der monatlichen Raten: 134,00 €, letzte Rate: 132,08 €, Gesamtbetrag: 1.606,08 €, Darlehensgeber: Hanseatic Bank GmbH & Co KG, Bramfelder Chaussee 101, 22177 Hamburg. Übersicht der GenialCard Konditionen herunterladen