Kredit Wiki
Mit Kredit.de zu Ihrem Wunschkredit

Verkehrswert

Der Verkehrswert einer Immobilie, aber auch anderer Sachgüter ist der aktuelle Marktwert für das jeweilige Gut, also der Wert, der unter marktüblichen Bedingungen für die bewertete Sache bei einem Verkauf erzielt werden könnte.

Der Verkehrswert ist insbesondere im Kreditgeschäft von großer Bedeutung. Ab einer gewissen Kreditsumme müssen in der Regel auch Sicherheiten gestellt werden, die im Ernstfall verpfändet werden können. Der Wert der Sicherheiten muss natürlich mindestens der Kreditsumme entsprechen.

Um also den ausreichenden Wert der Sicherheiten einschätzen zu können, wird zunächst der Verkehrswert ermittelt. Da jedoch im Falle der Verwertung unter Umständen nur ein geringerer Erlös erzielt werden könnte, wird vom Verkehrswert noch ein Sicherheitsabschlag abgezogen. Das Ergebnis bildet dann den Beleihungswert.

Button nach oben