Kredit Wiki
Mit Kredit.de zu Ihrem Wunschkredit

Taxe

Die Bedeutung des Begriffes „Taxe“ lässt sich am ehesten durch das Verb „taxieren“ erfassen. Taxieren ist die Einschätzung von etwas oder jemandem. Man kann zum Beispiel Personen taxieren. Man versucht also, sie einzuschätzen und ihr Wesen zu ergründen. Genau so kann man auch Dinge einschätzen. Dies wird sehr häufig gemacht im Bereich von Versicherungen, wo die Taxe der Versicherungswert ist. Nimmt man eine Feuerversicherung, so wird die Taxe relativ hoch vereinbart, so dass alle Kosten, die mit einem Brand entstehen auch gedeckt werden können. Dennoch ist es kein fester Wert, sondern eben nur ein Schätzwert, eine Taxe, was bedeutet, dass nicht der volle Wert ausgezahlt wird, sondern ausschließlich der benötigte Wert.

Auch Gutachter können „taxieren“ und Werte von Kreditsicherheiten festlegen. So werden regelmäßig große Liegenschaften taxiert um einen Beleihungswert festzulegen.

Auch an der Börse wird regelmäßig von einem Taxkurs gesprochen. Dieser wird kenntlich gemacht durch einen Kurszusatz „T“. Es bedeutet, dass kein Handel zustande kam und der Kurs daher geschätzt werden musste.

Button nach oben