Kredit Wiki
Mit Kredit.de zu Ihrem Wunschkredit

Serviceleasing

Leasing ist heute bereits eine weit verbreitete Möglichkeit, um Autos zu finanzieren. Der Leasingvertrag kommt zwischen dem Leasingnehmer und dem Leasinggeber zustande.

Die vereinbarten monatlichen Raten beinhalten in der Regel ausschließlich die Nutzung für das Fahrzeug. Allerdings können auch zusätzliche Service-Verträge abgeschlossen werden. Dann handelt es sich je nach Umfang der enthaltenen Leistungen um Service- bzw. Full-Service-Leasing. Bei letzterem sind normalerweise alle Kosten enthalten, die bei einem Fahrzeug anfallen können. Es werden also sämtliche Kosten übernommen, inklusive Versicherung und Benzin. Allerdings ist auch hier die Vertragsgestaltung frei und daher jegliche Abweichung möglich.

Vollumfängliches Full-Service-Leasing schließen besonders große Unternehmen ab, die entsprechend vielen Mitarbeiten Firmen-Fahrzeuge zur Verfügung stellen. Diese Unternehmen können aufgrund der Vertragsmenge besonders günstige Konditionen mit den Leasinggebern aushandeln.

Button nach oben