Kredit Wiki
Mit Kredit.de zu Ihrem Wunschkredit

Lombardierung

Bei einem Lombardkredit werden bewegliche Sachen als Kreditsicherheit hinterlegt. Diese Beleihung, meist in Form einer Verpfändung, nennt man Lombardierung.

Bei der Lombardierung von Sachwerten werden nicht die Marktpreise angewendet, sondern Beleihungswerte und Beleihungsgrenzen festgelegt. Somit wird ein Aktiendepot in der Regel nur bis zu einem Wert von ca. 30 - 50% beliehen. Hat also ein Kunde Aktien von 10.000,- Euro Kurswert im Depot, könnte er dafür einen Kredit von 3.000,- - 5.000,- Euro bekommen.

Button nach oben