Kredit Wiki
Mit Kredit.de zu Ihrem Wunschkredit

Kreditvermittlung

Kreditvermittlung bedeutet die gewerbliche Vermittlung von Ratenkrediten, Konsumkrediten oder Immobilienfinanzierungen zwischen den Kreditgebern – Kreditinstituten und Banken – und Kreditnehmern – Privatpersonen oder Firmen. Die Kreditvermittlung stellt sozusagen das Bindeglied zwischen dem Kreditantragsteller und dem Darlehensgeber dar. Im Bereich Bau- und Immobilienfinanzierung wird oft eine Firma zur Kreditvermittlung eingesetzt, da diese meist günstigere Konditionen anbieten können oder dadurch bessere Chancen bestehen, die Finanzierung für das gewünschte Eigenheim durchzusetzen. In vielen Fällen, wenn ein selbst gestellter Kreditantrag nicht genehmigt wird, wenden sich die Kreditinteressenten an eine Kreditvermittlung. Gerade hier ist allerdings Vorsicht geboten, um nicht in die Schuldenfalle zu geraten. Die seriöse Kreditvermittlung finanziert sich aus Provisionen, die erst nach Kreditauszahlung an den Kreditnehmer fällig werden. Ein weiterer Aspekt, um eine seriöse Kreditvermittlung zu erkennen, ist, von wem die jeweilige Provision übernommen werden muss. Seriöse Kreditvermittlungen erhalten die Provision von den Banken und Kreditinstituten, die letztendlich von der Einschaltung einer Kreditvermittlung durchaus profitieren. Wer sich hinsichtlich eines Raten- oder Konsumkredites an eine Kreditvermittlung wendet, sollte erst einmal alle Vertragsbedingungen genau prüfen. Auf diesem Markt gibt es leider auch viele schwarze Schafe, die aus der Not der Kreditantragsteller ihren Nutzen ziehen wollen. Daher ist bei der Suche nach Krediten, sobald eine Kreditvermittlung eingeschaltet werden soll, erhöhte Vorsicht geboten. Sobald für eine Kreditvermittlung im Voraus Gebühren verlangt werden sollen, ist es ratsam, sich nach einer anderen Möglichkeit einer Kreditvermittlung oder Kreditvergabe umzusehen. Gerade bei den Angeboten im Internet muss auf den Inhalt in den AGB oder Nutzungsbedingungen geachtet werden, um nicht von einer versteckten Kosten- und Gebührenfalle überrascht zu werden.

Button nach oben