Kredit Wiki
Mit Kredit.de zu Ihrem Wunschkredit

Kreditsaldo

Ein Saldo wird auf einem Verrechnungskonto gezogen. Guthaben und Geldeingänge werden den Ausgaben/Abgängen gegenübergestellt und voneinander abgezogen. Die Differenz, die sich hieraus ergibt, ist der Saldo.

Ist nun ein Saldo negativ, handelt es sich um einen Sollsaldo oder auch einen Kreditsaldo.

Wenn ein Kreditvertrag abgeschlossen wird, kann für den Kreditnehmer ein separates Kreditkonto eingerichtet werden, welches durch die Auszahlung des Kredites als Minuskonto startet. Mit jeder Rate verringert sich der Kreditsaldo, bis die Rückzahlung komplett erfolgt ist.

Button nach oben