Kredit Wiki
Mit Kredit.de zu Ihrem Wunschkredit

Kreditrückkauf

Am Kapitalmarkt können nicht nur einfache Kredite aufgenommen werden, es können auch Kredite gehandelt werden. Und was man verkaufen kann, kann man ebenso zurückkaufen.

Anleihen als Kredit

Eine Möglichkeit einen Kredit aufzunehmen ist die Ausgabe von Anleihen. Ein Unternehmen, eine Bank, ein Staat oder eine andere Institution gibt gegen Bezahlung Papiere heraus mit der Verpflichtung, diese nach einer festgelegten Zeit zu einem festen Preis zurückzunehmen. In der Zwischenzeit verpflichtet sich der Emittent zu regelmäßigen Zinszahlungen.

Während der Laufzeit können die Anleihen gehandelt werden, so ergeben sich durch Angebot und Nachfrage ständig neue Preise, auch Kurse genannt. Geht es dem Unternehmen nun finanziell schlechter, könnten Anleger zu dem Schluss kommen, dass die Rückzahlung am Ende der Laufzeit gefährdet ist und versuchen, die Anleihe zu verkaufen. Der Kurs sinkt aufgrund der geringeren Nachfrage unter den Ausgabepreis. Jetzt könnte der Kreditnehmer die komplette Anleihe günstiger zurückkaufen und sich so zu einem geringeren Preis komplett entschulden.

Rückkaufgarantie

Ein Kreditgeber kann auch ganze Pakete aus Krediten bündeln und zusammen verkaufen. Manchmal wird dabei eine Rückkaufgarantie ausgesprochen. Wenn eine bestimmte Ausfallgrenze oder –wahrscheinlichkeit eintritt, wird das Paket garantiert zurückgenommen. Dies widerspricht eigentlich dem Sinn des Verkaufs, denn eigentlich soll ja Profit erwirtschaftet und das Risiko minimiert werden. Dennoch kann sich ein Verkäufer von Forderungen mit einer Rückkaufgarantie einen Wettbewerbsvorteil verschaffen und so das Paket etwas teurer verkaufen. Denn die Anleger erhalten schließlich eine Garantie für den Wert ihres Kaufs.

Ablösung als Rückkauf

Auch die Ablöse eines Kredites kann man als Rückkauf bezeichnen. Allerdings hat der Kreditnehmer hiervon zunächst keinen Vorteil. Dieser kann sich jedoch ergeben, wenn sich der Marktzins stark verändert hat. Wurde eine hohe Zinszahlung vereinbart, und inzwischen ist der zu zahlende Sollzins wesentlich günstiger, so kann ein neuer, günstigerer Kredit den alten, teureren Kredit tilgen. Er wird also mit neuen Mitteln „zurückgekauft“.

Button nach oben