Kredit Wiki
Mit Kredit.de zu Ihrem Wunschkredit

Gläubiger

Das Geldverleihwesen beruht auf dem Grundsatz „Treu und Glauben“. Jemand, der Geld oder Sachen verleiht, muss darauf vertrauen und daran glauben, die verliehene Sache zurückzubekommen. Das Wort Gläubiger wurde entnommen aus dem lateinischen „creditor“, wobei credere mit „glauben“ übersetzt werden kann.

Genauso wie an Sachen und Geld kann man auch Gläubiger an Rechten sein. Auch kann man seine Forderungen abtreten, so dass ein anderer Gläubiger daran wird.

Am weitesten verbreitet ist der Begriff „Gläubiger“ jedoch durch das Kreditwesen. Wird Geld verliehen, so hat der Verleiher eine Forderung gegen den Schuldner. Nämlich die Forderung, das Geld zurückzugeben. Wie und in welchem Umfang diese umgesetzt wird, wird in der Regel in einem Kreditvertrag festgehalten. Ob allerdings ein Vertrag aufgesetzt wird, ist den beiden Vertragsparteien überlassen. Um jedoch Streitigkeiten zu vermeiden bietet es sich an, in jedem Falle in dem eine der Parteien auf eine Leistung warten muss, zumindest die Bedingungen schriftlich festzuhalten.

Gläubiger-Identifikationsnummer

Wenn ein Gläubiger die entstandenen Forderungen per SEPA Lastschriftmandat vom Konto des Schuldners einziehen möchte, muss dafür der Schuldner dem Gläubiger ein Mandat erteilen. Außerdem muss der Gläubiger mit seiner Bank einen Vertrag über die Einlösung von Lastschriften schließen. Hierfür benötigt er eine Gläubiger-Identifikationsnummer. Diese kennzeichnet den Gläubiger unabhängig von seiner Kontonummer. Sie bleibt also immer gleich. Zusammen mit der Mandatsreferenznummer ist das SEPA-Mandat so immer genau identifizierbar.

Ein Kunde könnte nun bei seiner Bank eine SEPA-Sperre einrichten und die Gläubiger ID komplett sperren lassen. So könnte der Gläubiger, auch von einem anderen Konto aus, keine Lastschriften mehr einziehen lassen.

Die Gläubiger-ID wird auf einen elektronischen Antrag hin (auf www.bundesbank.de) von der deutschen Bundesbank ausgegeben. Die Nummer ist nicht bonitätsabhängig und berechtigt ohne weiteren Vertrag mit der Bank nicht zum Lastschrifteinzug.

.

Button nach oben